Artikel mit dem Tag "scheidung"



Der Anfang einer Beziehung ist geprägt von Wertschätzung, Respekt, Verständnis und Fürsorge. Doch mit der Zeit steht man als Paar immer wieder vor neuen Herausforderungen: Eigenheimkauf, Gründung von Familie, Jobwechsel oder gar Jobverlust. Wenn man in dieser Zeit den WIR-Vertrag aus den Augen verliert, ist die Trennung nicht weit und der Vertrag gebrochen. Warum es so wichtig ist, seine Mitschuld an der Trennung zu erkennen, erfährst du in diesem Artikel.
Über Instagram hat mich eine Frage einer Hörerin erreicht. Meine Gedanken dazu möchte ich in dieser Podcast-Folge mit euch teilen.

Die Ferien stehen vor der Tür und du möchtest mit deinen Kindern das erste Mal nach der Trennung "alleine" ohne den anderen Elternteil in den Urlaub reisen. In dieser Folge teile ich mit dir meine Gedanken zum Thema "Alleinreisen" mit Kind. Ist es wirklich so schlau, in ein Familienhotel zu fahren? Und ist die Zimmerkategorie Single mit Kind wirklich solch eine tolle Sache? Meine Erfahrungen und Tipps rund um Urlaub & Ferien erfährst du in dieser Podcast-Folge.
Da das Leben sich nach einer Trennung schlagartig ändert, muss man sich an diesen freien Wochenenden erst einmal wieder selbst finden. Vor der Trennung hatte man seine definierte Rolle, nach der Trennung weiß man am kinderfreien Wochenende bzw. kinderfreien Woche erst einmal gar nichts mit sich anzufangen. Außerdem kreist da diese große Traurigkeits-Wolke an diesen Tagen über einem, die einer schönen Zeit ohne Kinder im Wege steht.

Kennst du das: Du bist krank, fühlst dich richtig elend und trotzdem musst du funktionieren. Die Kinder müssen betreut und bspw. zur Schule und zum Hobby gefahren werden. Bei der Arbeit steht ein wichtiger Termin an und du hast einfach keine Zeit dich richtig auszukurieren? Steckst du auch manchmal in diesem Funktions-Modus, dann höre dir diese Podcast-Folge an.
In dieser Folge möchte ich meine Gedanken zum Thema der ersten Übernachtung des gemeinsamen Kindes beim Ex-Partner teilen. Vielleicht stehst du gerade vor der Entscheidung und weißt nicht, ob der richtige Tag schon gekommen ist? Und kommt dieser Tag überhaupt, an dem man sich bereit fühlt, sein Kind in die Hände des Ex-Partners zu geben, ohne dass man vor Ort ist – und das auch noch über Nacht?

Das Patentrezept, um Weihnachten als Trennungsfamilie leicht zu überstehen, habe ich leider nicht für dich. Weihnachten & Silvester bleiben einfach die schwersten Feiertage des Jahres, bei denen es gilt, sie so schnell wie möglich hinter sich zu lassen ohne das die Traurigkeit einen großen Platz einnimmt. Und dabei heißt es nur: Augen zu und durch!
Fällst du auch regelmäßig in ein Loch und hast das Gefühl, dass dein Leben nach der Trennung von lauter Ups and Downs geprägt ist? Dann empfehle ich dir, die neue Pendelkinder-Podcast Folge anzuhören.

Es gibt so einige Ungerechtigkeiten im Leben von Alleinerziehenden und das gilt es zukünftig zu verbessern. Trotzdem hast du es in der Hand, wie du mit dem Stigma „Alleinerziehend" umgehst.
In dieser Folge geht es darum, deinen Ex-Partner seinen eigenen Weg mit den Kindern finden zu lassen. Nach einer Trennung formt sich das Zusammenleben mit den Kindern noch einmal neu. Vielleicht fällt es deinem Ex-Partner schwer, die Kinder zu Bett zu bringen und sie sind dadurch länger wach als bei dir. Und du? Du bekommst ein müdes Kind zurück... was ich darüber denke, erfährst du in dieser Folge.

Mehr anzeigen